Induject-250 (ampoules)

51,00

Artikelnummer: 572 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Induject – anabole und androgene Steroid aus dem indischen Pharmaunternehmen Alpha Pharma. Das Produkt ist eine Mischung aus Testosteron. Injizierbare Formulierung wird in Packungen mit 250 ml von 10 mg / ml und 10×1 ml auch bei 250mg / ml verkauft. Testosterone Mischung erschien zuerst auf dem Markt als ein Mittel zur Hormonersatztherapie, die verwendet wird, um die Sekretion des entsprechenden Hormons wiederherzustellen. Steroids von Organon hergestellt.

Auswirkungen der Rezeption

Die Zunahme des Muskelvolumens. Empfangen Induject durch eine deutliche Zunahme der Muskelmasse begleitet. Für den Monat Verlauf des Drogen Athlet kann bis zu 6 kg wählen.
Antikatabole Wirkung. Induject hemmt Muskelabbau Recovery-Prozesse beschleunigt.
Stärkung der Produktion von roten Blutkörperchen. Die Zunahme der roten Blutkörperchen kann der anaeroben Schwelle des Sportlers erhöhen. Diese Eigenschaft ist besonders von Sportlern und Skifahrer schätzen.
Gesteigerte Libido auf dem Kurs.
Induject Profisportler ist nur möglich, in der Vorbereitung oder Erholungsphasen. Erfassungszeit Steroid Dopingkontrolle – 3 Monate.

Anti-Östrogene, wenn Induject Anwendung – 250 Sie wahrscheinlich benötigen. Da die meisten Athleten, auch 250-500 mg. eine Woche gibt es unangenehme Empfindungen in den Brustwarzen. Frauen, die zu einem solchen Medikament als Induject bewegen – 250 höchstwahrscheinlich bereits verwendet oder eine Vielzahl von weniger androgene Medikamente sind kompetent oder Trainer und verstehen, dass, wenn es um die Menge an Androgen im Blut verwendet wird, stark erhöht. Und im schlimmsten Fall kann es zu Virilisierung führen. Nun, die Dosierung für die Mädchen natürlich mindestens 250 mg. einmal alle 10 Tage ist mehr als genug. Das ist natürlich, wenn Sie nicht oder schwer 120 kg Athlet tun Putter wiegt., Wenn Sie die letztere Kategorie sind, dann mindestens 2000 mg. wöchentlich Gebrauch, Sie haben nichts zu verlieren.

Zusätzliche Information

Hersteller

Substanz

Paket